Gesundheitskurse
Anke Lepper

 

Die Kurse

Alle Kurse finden in den Räumen der Praxis für
Physiotherapie und Krankengymnastik Martin Crede
Herzogsfreudenweg 1,
53125 Bonn-Röttgen statt.

PILATES

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirksame Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist – ein systematisches Körpertraining erfunden von Joseph H. Pilates.
Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Pilates bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.
Wer Pilates trainiert, ändert bald seine Bewegungsund Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Auch können viele der Pilates-Übungen während der üblichen Tagesaktivitäten oder anderer Sportarten genützt werden. Menschen, die Pilates trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker – einfach natürlicher.

Zum aktuellen Kurs...

YOGA

Yoga ist ein seit Jahrtausenden ausgeübtes System um Körper, Geist und Seele zu harmonisieren. Die unterschiedlichen Yoga Übungen (Asanas) zeigen bereits nach wenigen Stunden entscheidende Wirkungen.

Beim Hatha Yoga wirken Körper- und Atemübungen auf den Geist ein. Ein vermehrtes Fließen von Lebensenergie wird so erreicht. Man fühlt sich wohler, erhält mehr Energie, ist zufriedener und ausgeglichener.

Ashtanhga Vinyasa Yoga ist ein ganzheitliches, dynamisch fließendes Körpertraining und erfordert Konzentration, Kraft und Ausdauer. Mit Hauptaugenmerk auf der Synchronisation von Bewegung und Atmung werden durch schnelle und fließende Abfolge von Positionen fast alle Muskelgruppen trainiert, Anspannungen gelöst, Stress abgebaut und Krankheiten vorgebeugt.

 

FUNCTIONAL TRAINING

Kleingruppentraining zur Verbesserung der Koordination und Rumpfstabilität bei dynamischen Bewegungen.

Kraft und Ausdauer werden an vier Stationen trainiert: Physio Sling, Ergometer, Galileo Pt und auf der Matte.

Jede Station bietet unzählige Möglichkeiten Bewegungen zu trainieren – für jede Körperregion ist
etwas dabei und es darf geschwitzt werden!

Das Training in der Kleingruppe mit max. vier Teilnehmern ist sehr effektiv und effizient.
Die Übungen werden individuell angepasst und physiotherapeutisch überwacht.




Zum aktuellen Kurs...

AUTOGENES TRAINING

Das Wort .Autogenes Training kommt aus dem griechischen (autos = selbst; gen = werden und Training = üben) und bedeutet soviel wie:
Zu sich selbst finden durch üben.
Das Training hat seine Ursprünge in der Hypnose mit dem Unterschied, dass der Übende es schaffen kann ohne fremde Beeinflussung einen Zustand der Entspannung und Versenkung herbeizuführen.
Das Autogene Training ist für Jedermann, der sich in kurzer Zeit tief erholen, ungesunde Aufregung ablegen, Einfluss auf seine Körperreaktionen nehmen, Schmerzreduktion und besseren Schlaf erlangen, seine Leistungen und Konzentration steigern und schädigendes Verhalten durch Selbstkritik und Selbstkontrolle verändern mochte. Sie werden in eine gesunde Balance zwischen Spannung und Entspannung zurückfinden.


TRADITIONELLE INDISCHE BABYMASSAGE

In diesem Babymassagekurs lernen Sie die traditionelle indische Massage nach Leboyer.

Der wohltuende Effekt dieser Massage ist leicht nachzuvollziehen. In der ersten Phase des Lebens ist die Haut des Babys ein wichtiges Sinnesorgan. Über keinen anderen Weg kann das Baby Zuwendung und Zärtlichkeit besser empfinden als über die Haut. Aber nicht nur die Seele, auch der Körper profitiert von dieser Massage.

Wachstumshormone werden ausgeschüttet, die Herz- und Kreislauffunktion wird aktiviert, die Durchblutung von Haut und Muskeln wird angeregt, der Verdauungstrakt wird stimuliert und nebenbei wird das für eine gesunde Entwicklung so wichtige „Urvertrauen” gestärkt.



Zum aktuellen Kurs...

 

 

NORDIC-WALKING

 In diesem Kurs lernen Sie die Technik des Nordic Walking von Grund auf.
Nebenbei wird die Ausdauer trainiert – und das mit einem Großteil
der gesamten Muskulatur (und eben nicht nur der Beine), die Herz-Kreislauf-Leistung kann verbessert werden, ebenso wie die Sauerstoffversorgung. Dieser Kurs ist besonders geeignet für Teilnehmer im Rehabilitationsbereich. Aber auch wenn Sie erstmalig oder nach längerer Pause wieder mit Ausdauersport beginnen  wollen, sind Sie hier richtig.
Wenn Sie regelmäßig Laufen oder Walken, kann dieser Kurs für Sie neue Reize setzen und Muskeln aktivieren, die Sie in dem Umfang wie beim Nordic Walking so bislang nicht nutzen...

Zum aktuellen Kurs...

 

 

MUSKELENTSPANNUNG NACH JAKOBSEN

Die Progressive Muskelentspannung (PME) ist eine sehr leicht zu erlernende, körperliche Entspannungstechnik. Über das bewusste Anspannen und Entspannen unterschiedlicher Muskelgruppen wird Ihre Wahrnehmung für Anspannung im eigenen Körper geschärft. Durch das regelmäßige Trainieren der PME sind Sie in der Lage, Spannungen schneller selber zu erkennen und mithilfe der Übungen abzubauen. Über die sich einstellende körperliche Entspannung gelangen Sie dann auch leichter in eine mentale Entspannung.

Zum aktuellen Kurs...

 

VERANSTALTUNGSORT


Praxis für Physiotherapie und Krankengymnastik Martin Crede
Herzogsfreudenweg 1, 53125 Bonn-Röttgen


 

ANMELDUNG

Die Anmeldung zu den einzelnen Kursen erfolgt über die Praxis für Physiotherapie und Krankengymnastik Martin Crede.
Tel.: 0228/252462
Fax.: 0228/9258648

 

 

 

Impressum & Datenschutz

Anke Lepper

Buchfinkenweg 13c
53123 Bonn

Tel 0228-9621649

info[at]gesundheitskurse-anke-lepper.de

 

 

 

 

 

konzept & realisierung    bhp multimedia, Bonn